Jens Homberg


Seit nunmehr 40 Jahren fotografiere ich leidenschaftlich gerne und verbinde diese Leidenschaft am liebsten mit zwei weiteren: dem Reisen mit dem Motorrad und der Luftfahrt. Seit 9 Jahren schreibe ich als Autor Reportagen über Reisen zwischen Polarkreis und Sahara für die Zeitschriften „Tourenfahrer“ und „Motorradfahrer“. Als aktiver Fallschirmspringer bin ich seit mehr als 30 Jahren besonders eng mit der Fliegerei verbunden. Fotografisch reizen mich besonders Landschaften, aber auch Abstraktes und Experimente. In der Fotogruppe des Künstlerforums Jever engagiere ich mich seit 1996.